Julia, ein neues Gesicht

Nun muss ich hier aber fix mal einen Beitrag bringen, bevor ich sie noch 2 mal vor der Kamera hatte, ohne zu berichten. Denn in Zukunft wird es nur noch hier die ausführlichen Berichte geben, die mit Hintergrund Infos sowie Tipps und Tricks gespickt werden. Daher kann ich meine Telegram News Liste nur empfehlen. Ich verlinke es im Text aber nochmal.

Read more „Julia, ein neues Gesicht“

Saison Ende

Nun ist es auch schon wieder vorbei mit den Feldern. Einzig die Maisfelder stehen noch, aber das Getreide verschwindet jetzt in einer rasenden Geschwindigkeit. Aber ich konnte auch dieses Jahr wieder mit einigen diese Bilder machen und freue mich jetzt schon auf das kommende Jahr.

Read more „Saison Ende“

Mit Bike

Es ist eher selten, dass ich Fahrzeuge mit in den Foto Termin rein hole. Aber hier hat mich die Neugier und die Überzeugung von Emelie doch bewegt, es mal wieder zu versuchen. Es ist halt noch nicht meine Stärke, aber sicher werde ich hier noch einiges in Zukunft machen. Es sind sogar schon neue Termine in der Mache.

Read more „Mit Bike“

Ein Lächeln

Zum Wochenende muss ich einfach mal Freude verbreiten. Am besten geht es mit einem Lächeln. Und genau das war es, was mit bei Joyce sofort auffiel. Sie lächelt eigentlich immer. Und ich muss auch gestehen, ich hab bisher viel zu wenig von ihr gezeigt, obwohl wir so viele tolle Bilder mitgebracht haben.

Read more „Ein Lächeln“

Treppen

Sie sind nicht nur nützlich im Leben und im Alltag, sondern sind auch Sinnbild für viele Situationen im Leben. Denn man geht nicht nur täglich Treppen auf und ab, sondern auch das Leben hält so einiges vor. Hoch und tief, gut und schlecht, vor und zurück. Wichtig ist immer das Ziel, welches man immer im Auge behalten sollte.

Read more „Treppen“

Doppelt hält besser

Ab und an bin ich auch mal in größeren Runden unterwegs. Das aber immer nur dann, wenn ich mir sicher bin, dass alles zusammen passt. Bei Sharleen und Hannah war ich mir recht sicher, gute Ergebnisse mitzubringen. Als Einzel hatte ich beide ja schon in der Location gezeigt. hier nun eine kleine Serie in schwarz/weiß, wo beide zusammen agieren.

Read more „Doppelt hält besser“

Am Strand

Auch diese Bilder sind schon wieder eine halbe Ewigkeit her. Einige davon waren Wunschbilder von Sarina. Es war ein Shooting mit viel Gefühl und sinnlichem Touch. Und wer Sarina etwas kennt, weiß genau, was solche Bilder für sie bedeuten. Auch sind solche Bilder immer eine große Vertrauenssache. Dafür nochmals ein großes DANKE!

Read more „Am Strand“

Studio Bilder

Viele haben sie schon gemacht, die Studio Bilder mit mir. Oft aus der Not heraus, weil man vom Wetter her gar nicht raus möchte, oder weil man einfach mal ein paar Bilder im Studio machen möchte. Und es gibt sicher noch 1000 andere Gründe, um Bilder in einem Studio zu machen. Hier war aber einfach das Wetter mit dran Schuld, dass wir uns ins warme und trockene Studio zurück gezogen hatten.

Read more „Studio Bilder“

Wenn Bäume…

Wenn Bäume erzählen könnten, dann hätte man dieses Shooting auch im Hauptbahnhof machen können. Es wäre dann sicher ruhiger bei der Bahn gewesen. Aber zum Glück ist Holz in jeder Form ein stiller Teilnehmer der Situation und lässt sich fast alles gefallen. Und das war für diesen Termin auch gut so. Anja hat hier auch einige Aufgaben bekommen, um eine schöne Vielfalt an Bilder zu erhalten.

Read more „Wenn Bäume…“

On Tour

Und wieder ist es mir gelungen, auf Reisen fern der Heimat Bilder zu machen. Kim kenne ich nun schon etwas länger und es hatte sie vor einiger Zeit in die Ferne gezogen. Also zumindest aus meiner Sicht. Da ich nun durch den Football bei ihr in der Nähe war, trafen wir uns in Hannover. genauer gesagt am Altwarmbüchener See.

Read more „On Tour“

Verblüht

So langsam ist es an der Zeit, die Blüten noch in Szene zu setzen. Der Raps ist schon lange verblüht und auch all die anderen Blumen werden bald folgen. Aber auch dann wird es wieder farbenfroh, wenn der Herbst die Blätter einfärbt. Auf jeden Fall werde ich mit Sabrina noch ein paar Blüten nutzen um Bilder zu machen.

Read more „Verblüht“

Wege gehen

Es war der zweite Termin mit Alex, den wir diesmal in ihrer alten Heimat geplant hatten. Der erste Termin war in ihrer neuen Heimat. Und da lag es auf der Hand, das Maximum aus dem Termin heraus zu holen. Felder und Wiesen hatten wir zwar schon beim ersten Mal. Aber Stadt und Studio war nun auch möglich. Und gerade die Studio Bilder zeigen Alex mit ganz viel Emotion. So viel, dass ich Wochen später einen ganz lieben und langen Danke-Text von ihr bekam.

Read more „Wege gehen“

Studio Zeit

Die Studio Zeit ist auch immer wieder eine zeit für Experimente. Aber wer experimentierte hier? Anna und ich waren diesmal beide am Austesten. Denn nicht gleich von Anfang an entstandenen die Bilder, die sich beide vorstellten. Und so mussten wir uns etwas annähern und die ein oder andere Sache mehr verändern.

Read more „Studio Zeit“

Konkurrenz? Sicher nicht!

Man könnte denken, dass es hier ein Machtkampf gab. Aber der Sonntag war alles andere als ein Kampf. Zu viert haben wir aus der Location heraus geholt was ging. Und da es für die zwei Mädels fast wie ein ungeschriebenes Gesetz war, standen sie auch zusammen vor der Kamera. Dazu noch ein bisschen Rauch und los ging es.

Read more „Konkurrenz? Sicher nicht!“

Das doppelte Lottchen

Heute hab ich was besonderes vor. Denn ich ziehe mit Anja los und mache mit Sharleen und Hannah Bilder. Wo, wie und was genau werde ich in Kürze verraten. Auf jeden Fall wird es ein toller Tag zu viert. Und weil ich nicht zu viel verraten will, gibt es von den Beiden nur ein Bild aus dem jeweilig letzten Shooting.

Read more „Das doppelte Lottchen“

Verlassene Orte

Einst tobte hier zwar nicht das wilde Leben, dafür aber militärische Ordnung. Als ich meine Bundeswehrzeit absolvierte, kam ich einmal in den Genuss dieses Gelände zu betreten. Das ist nun fast 30 Jahre her, nun liegt das Gelände offen und die Natur holt sich das ein oder andere schon wieder zurück. Beim ersten Erkunden hat Anja sich die Chance nicht entgehen lassen, dort Bilder zu machen.

Read more „Verlassene Orte“