Das Fenster

Shooting Tag mit Sharleen und Hannah, das war der Plan. Und wir haben sehr viel umgesetzt. Sharleen hatte sich recht schnell in diese Fenster verliebt. Was man an der Vielzahl von Bildern unschwer erkennen kann. Und es waren noch einige mehr. Nur alle hier zeigen würde nur langweilig werden.

„Das Fenster“ weiterlesen

Verlassene Orte

Einst tobte hier zwar nicht das wilde Leben, dafür aber militärische Ordnung. Als ich meine Bundeswehrzeit absolvierte, kam ich einmal in den Genuss dieses Gelände zu betreten. Das ist nun fast 30 Jahre her, nun liegt das Gelände offen und die Natur holt sich das ein oder andere schon wieder zurück. Beim ersten Erkunden hat Anja sich die Chance nicht entgehen lassen, dort Bilder zu machen.

„Verlassene Orte“ weiterlesen

Erkundung

Es ist schon ein enormer Vorteil, wenn der Freund gerne fotografiert und seine Freundin mit auf Erkundung nimmt. So erhält sie öfter mal die ersten Bilder aus einer neuen Location. Mit dieser Location sind schon die Planungen im Gange und die ersten Anfragen laufen. Bewerbung zwecklos, denn hier suche ich mir die passenden Personen aus.

„Erkundung“ weiterlesen

Zufall

Es war zwar kein Zufall, dass Natali und ich uns zum Fotos machen getroffen hatten. Aber der Zufall machte es möglich, mal wieder in einem Objekt Bilder zu machen, wo man normal nicht so einfach rein kommt. Und das haben wir natürlich für das erste Shooting schamlos ausgenutzt.

„Zufall“ weiterlesen

Parkhaus

Sie mag LostPlaces aber genau das ist Mangelware in der Region Hamburg. Also guckt man nach einem Plan B. Ein Parkhaus, das in der Woche kaum genutzt wird (zumindest weiter oben), kann da hilfreich sein. Und so zogen Anja und ich los, nach langer Zeit.

„Parkhaus“ weiterlesen

Auf dem Büchenberg

Von einem weiteren Lost Place hab ich auch ein paar Bilder mitgebracht. Die Grube Büchenberg wurde nach der Stilllegung als Betriebsferienheim genutzt und verfällt seit der Wende stetig. Eigentlich schade, da es doch so ein schönes Objekt ist und man da sicher was hätte daraus machen können. Nun ist es wohl eher zu spät…

„Auf dem Büchenberg“ weiterlesen

Lost Places

Es war mal wieder Zeit für die verlassenen Orte der Region. Im Harz findet man sowas immer und überall. Mit Anja und Nino im Gepäck sind wir 2 tolle Orte angefahren. Es war zum Glück noch fast alles so, wie wir es vor 3 Jahren schon mal vorgefunden hatten.

„Lost Places“ weiterlesen