Wo Bäume wachsen

Wo Bäume wachsen

Da wo die Bäume wachsen, da ist es mit dem Fotos machen meist einfacher. Nicht nur die Ruhe ist da, es guckt auch keiner zu. Aber der entscheidende Grund, was es hier einfacher macht: Man kann sich anlehnen, gegen lehnen oder bei gefällten Bäumen sogar drauf setzen. Und diese Hilfe ist beim ersten Termin immer Gold wert, das weiß Jenny nun auch.

Bei Jenny war es meine Idee, sie mal auf einen Foto Termin anzusprechen. Anfangs etwas skeptisch konnte ich dann wohl doch überzeugen und sie zu einem Termin bewegen. Aber sie war immer noch nicht ganz überzeugt, obwohl sie ja selbst gerne Bilder von sich macht.

Also weiter Bilder machen und ihr zeigen, was man so machen kann. Und da kam das von mir ersehnte „oh, wow“ und Jenny war überzeugt, eine gute Entscheidung getroffen zu haben, es zumindest zu probieren.

Als dann die erste Scheu verflogen war, haben wir dann die Schwierigkeit etwas erhöht und hab sie einfach mal nicht mehr anlehnen lassen. Aber auch stand ihr gut.

Man muss auch gerade beim ersten Termin immer mal etwas herum experimentieren. Denn nicht jedem steht jede Pose oder Haltung. Sieht etwas bei einem gut aus, kann das selbe Set bei einer anderen Person gruselig aussehen. Am Ende zählt aber die Summe der versuchten Ideen. Denn so geht man in Runde 2 schon ganz anders an die Sache heran.

#portraitfoto #portraitfotograf #studiobilder #kurzfristig #kurzfristigetermine #authentischefotos #authentischefotografie #tierfotografie #outdoorfoto #nophotoshop #familenfoto #TeamKlimaPic #KlimaPic #klimapic #elmshorn #fotograf #fotoshooting #shooting #schleswigholstein #hamburg #norddeutschland #authentisch #ehrlich

Posted on: 11. April 2019KlimaPic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.