Bunte Sache

Es war mal wieder überfällig, das Jorina und ich los gehen um Bilder zu machen. Ende Februar war das letzte Mal. Dafür war es diesmal bunt und ihre Schwester war auch mit am Start. Rund um den Ranzauer See haben wir dann einige bunte Spots genutzt.

„Bunte Sache“ weiterlesen

Am Wasser

Wer will es derzeit nicht? Bilder am Wasser bei bestem Wetter sind derzeit der Renner. Gut wenn man Plätze hat, wo es fast problemlos umsetzbar ist. Ein Hundestrand ist zwar auch oft gut besucht, aber an diesem Tag war es zudem auch etwas windiger, so das kaum einer im Sand lag. Und auch Hunde waren kaum dabei.

„Am Wasser“ weiterlesen

Perfect match

Sie hatte sich die Holmer Sandberge gewünscht, da sie die Bilder dort immer spannend fand. Und ohne jemals da gewesen zu sein, hatte sie genau die richtige Kleiderwahl getroffen. Sowohl Farben als auch Stil passten perfekt in die Szene. Selbst auf dem Weg durch den Wald musste ich schon anfangen Bilder zu machen.

„Perfect match“ weiterlesen

Verträumt

Es sind diese Momente im Urlaub, wo sich Anja vor die Kamera stellt. Sie war vorbereitet, denn wo es hin ging wusste sie ja ganz genau. Und sie mag es auch, mal nicht die fröhliche Person auf Bildern sein. Aber kaum einer kennt sie anders. Sie ist sonst immer fröhlich, dennoch kann sie auch verträumt und Nachdenklich sein. Es ist ihr Spiel vor der Kamera, auch mal was anders zu zeigen.

„Verträumt“ weiterlesen

Nachdenken

Eine Gabe, die nicht viele Menschen mehr beherrschen. Aber was ist denn so schwer daran, einmal eine Pause zu machen und erst nachzudenken, bevor man handelt? Das Leben könnte so einfach sein, wenn jeder sein Handeln erst hinterfragt, bevor er anderen damit unnötige Arbeit bereitet. Anna-Marie hat es zumindest drauf. Und da bin ich auch froh drüber. Wieder eine Person mehr, die nachdenkt und sagt, wenn was los ist!

„Nachdenken“ weiterlesen

Lübeck vs EFP

Und wieder haben wir uns einen Sieg in die Reisetasche gepackt. mit 14:35 endete das „Nord Derby“ in Lübeck, auch wenn das Spiel etwas zäh anfing. Dennoch war der erste Touchdown schnell eingefahren. Die Extrapunkte wollten erst nicht recht klappen, das wurde aber im Laufe des Spiels besser. Rundrum war es wieder ein gelungenes Spiel, in dem wir wieder wertvolle Punkte sammeln konnten.

„Lübeck vs EFP“ weiterlesen

Strandlauf

Hinsetzen, anlehnen oder im Bild liegen, das ist jetzt gar nicht so schwer. Aber in Action und in Bewegung zu sein und einen authentischen Ausdruck zu haben, das ist nicht mal so eben gemacht. Ich bediene mich da immer einiger Tricks, so dass die Personen gar nicht anfangen drüber nachzudenken.

„Strandlauf“ weiterlesen

Zufall

Es war zwar kein Zufall, dass Natali und ich uns zum Fotos machen getroffen hatten. Aber der Zufall machte es möglich, mal wieder in einem Objekt Bilder zu machen, wo man normal nicht so einfach rein kommt. Und das haben wir natürlich für das erste Shooting schamlos ausgenutzt.

„Zufall“ weiterlesen

Schattenspiele

Der Termin ist schon eine Weile her, aber dennoch habe ich einiges aus dem Shooting zu zeigen. Wenn ich Bilder im Studio mache, habe ich oft einen anderen Ansatz, Bilder zu machen. Und zwar denke ich nicht drüber nach wie ich etwas zeige, sondern wie ich etwas gerade nicht zeige, der Betrachter es aber im Sinn hat. So was in Richtung Kopfkino, nur nicht so doll.

„Schattenspiele“ weiterlesen

Eine Rampe

Laderampen hatte ich immer mal wieder im Programm. An dieser kamen Emmy und ich durch Zufall vorbei. Kurz mal ran gefahren und auch hier 2-3 Bilder gemacht. So sah es das ganzes Shooting lang aus. Immer mal wieder anhalten und Bilder machen.

„Eine Rampe“ weiterlesen

Troisdorf vs EFP

Heute waren wir auswärts in Troisdorf. Ein tolles und großes Stadion hat uns empfangen. Es war eine gute Stimmung und viele nette Leute im Stadion. Im ersten Viertel war es noch extrem sonnig und heiß. Das änderte sich dann im 2 Viertel, denn es begann zu regnen. Zum Glück blieb das Gewitter aus. Die zweite Halbzeit war dann wieder trocken. Punkteseitig war es nicht ganz so deutlich wie im Heimspiel, dennoch hatten wir das Spiel weitestgehend im Griff. Der Endstand für unseren Sieg war dann 10:49. Danke an alle auch von der Troisdorf Seite. Waren tolle Gespräche zwischendurch!

„Troisdorf vs EFP“ weiterlesen

Kariertes im Raps

Irgendwie hat jeder so ein kariertes rot-schwarzes Hemd im Schrank. Und es muss einfach an dieser Kombination liegen, dass es immer mit diesem Hemd eine gewisse Stil-Richtung gibt. Aber gut, am Ende zählt es, dass die Bilder gefallen. Bei diesen Bildern war es für Sabrina und mich der Fall.

„Kariertes im Raps“ weiterlesen

Andere Seiten

Man sieht oft immer nur eine Seite vom Menschen. Oder man will die anderen Seiten gar nicht kennen lernen. Dabei hat ein Mensch immer mehr als eine Seite zu bieten. Ich sehe oft sogar zahlreiche Seiten und Facetten der Menschen bei der Fotografie und genau das macht es immer wieder so spannend. So wie hier bei Steffi.

„Andere Seiten“ weiterlesen

Haus am See

In der abendlichen Stimmung von diesem Termin kam das Haus auf der anderen Seite vom See sehr gut zur Geltung. Warum es nicht einfach mit einbauen und zum Teil des Bildes werden lassen? Ann-Kathrin und ich hatten zumindest viel Spaß dabei.

„Haus am See“ weiterlesen

Jetzt? Oder zu spontan?

Das war Teil der Unterhaltung gestern mit Pola. Ich hatte vergessen, für sie einen neuen Termin heraus zu suchen, obwohl sie mich danach gefragt hatte. Gestern hatte sie dann mal nach gefühlt 4 Wochen mal nachgefragt. Und ja, das hatte ich dann wohl verpeilt. Da aber gestern nichts weiter im Kalender war, konnte ich spontan was anbieten, sie war auch spontan bereit und so ging es einfach und schnell los.

„Jetzt? Oder zu spontan?“ weiterlesen

Spaß auf Gleisen

Ja, das geht. Und das auch ganz legal und ohne schlechtem Gewissen. Ich sehe immer wieder „Fotografen“, die sich und das Modell nicht nur in Gefahr bringen, sondern auch eine Ordnungswidrigkeit riskieren. Dabei geht es doch so einfach. Man muss sich halt nur etwas mehr bewegen und auch mal die Augen offen halten.

„Spaß auf Gleisen“ weiterlesen

Parkhaus

Sie mag LostPlaces aber genau das ist Mangelware in der Region Hamburg. Also guckt man nach einem Plan B. Ein Parkhaus, das in der Woche kaum genutzt wird (zumindest weiter oben), kann da hilfreich sein. Und so zogen Anja und ich los, nach langer Zeit.

„Parkhaus“ weiterlesen

Countryside

Wir sind in der Jahreszeit angekommen, wo es wieder los geht in die Natur zu ziehen. Bilder mit vielen Farben zu machen und uns den Wind um die Ohren wehen zu lassen. Jenny findet immer wieder neue Outfits, so wie dieses Kleid mit wehender Schleppe. Genau das Richtige für den Wind.

„Countryside“ weiterlesen