Studio Zeit

Die Studio Zeit ist auch immer wieder eine zeit für Experimente. Aber wer experimentierte hier? Anna und ich waren diesmal beide am Austesten. Denn nicht gleich von Anfang an entstandenen die Bilder, die sich beide vorstellten. Und so mussten wir uns etwas annähern und die ein oder andere Sache mehr verändern.

„Studio Zeit“ weiterlesen

Die Brücke

Dieses Bauwerk hatte ich schon 1000 Mal gesehen, kannte es aber nur als Bahnfahrer. Nie hatte ich es geschafft, einfach mal hinzufahren um mir ein genaueres Bild zu machen. Bei diesem Shooting mit Lena fuhren wir einfach mal hin und haben die Location spontan genutzt.

„Die Brücke“ weiterlesen

In Schubladen denken

Der Beitrag, den ich von Sharleen heute gepostet habe, hat mir mal wieder einen Ansatz für Gedanken gegeben. Aber es ist nicht nur wie im Titel, das Denken in Schubladen. Auch das der Rahmen passen muss oder man nicht aus dem Rahmen fallen darf möchte ich hier mal aufgreifen. Und ich wünsche mir eine kleine Diskussion unter dem Beitrag. Lass mal deine Meinung dazu hier.

„In Schubladen denken“ weiterlesen

Das Fenster

Shooting Tag mit Sharleen und Hannah, das war der Plan. Und wir haben sehr viel umgesetzt. Sharleen hatte sich recht schnell in diese Fenster verliebt. Was man an der Vielzahl von Bildern unschwer erkennen kann. Und es waren noch einige mehr. Nur alle hier zeigen würde nur langweilig werden.

„Das Fenster“ weiterlesen

Lost Place

Gestern war ein toller Foto Tag. Hannah, Sharleen, Anja und ich waren los gezogen, um Bilder in einer tollen Location zu machen. Von Hannah kann ich schon die ersten Bilder zeigen, an die Bilder von Sharleen mache ich mich später ran. Aber so viel kann ich eh nicht auf einmal zeigen.

„Lost Place“ weiterlesen

Verlassene Orte

Einst tobte hier zwar nicht das wilde Leben, dafür aber militärische Ordnung. Als ich meine Bundeswehrzeit absolvierte, kam ich einmal in den Genuss dieses Gelände zu betreten. Das ist nun fast 30 Jahre her, nun liegt das Gelände offen und die Natur holt sich das ein oder andere schon wieder zurück. Beim ersten Erkunden hat Anja sich die Chance nicht entgehen lassen, dort Bilder zu machen.

„Verlassene Orte“ weiterlesen

Anlehnen

Es war mal wieder Zeit für Bilder. Anna-Marie und ich zogen also los und wir eroberten den Rosengarten für uns. Angefangen haben wir aber nicht dort, wo all die Blumen blühen, sondern deutlich weiter abseits. In Ecken, wo sich eher weniger Leute hin verirren.

„Anlehnen“ weiterlesen

Schau nicht weg

Wie schnell ist es geschehen, dass man sich von etwas abwendet, wo man meint, nichts beitragen zu können? Heutzutage leider viel zu schnell. In den Medien hört man immer über unterlassene Hilfe. Ja, da ist Wegschauen bereits unterlassen. Aber auch wenn es nicht um Fremde geht. Selbst im freundschaftlichen Umfeld schaut man schnell mal weg, weil man mit gewissen Dingen nichts zu tun haben möchte.

„Schau nicht weg“ weiterlesen

Mit Baum

Hier muss ich auch mal wieder Bilder von zeigen. Ist ja schon eine halbe Ewigkeit her, dass die Bilder gemacht wurden, und schon 2 Monate, dass ich die ersten Beidler davon gezeigt hatte. Aber so ist es, wenn man zu viel Auswahl hat. So kann ich aber immer mal wieder was von Jessica zeigen, denn oft kommen wir momentan nicht zusammen los.

„Mit Baum“ weiterlesen

Negativ oder positiv?

Was ist gemeint? Technisch, mathematisch oder doch das Umgangssprachliche? Auf jeden Fall ist es mal wieder Zeit, die gesammelten Eindrücke der letzten Monate mit dir zu teilen. So viel hab ich erlebt, gehört und am Rande mitbekommen. Und in allen Fällen muss ich sagen: Jeder wie er mag, meint oder für richtig hält. Ich nehme alles genau so hin und ziehe meine Schlüsse.

„Negativ oder positiv?“ weiterlesen

Bild Ideen

Oft komme ich zu meinen Bild Ideen, indem ich mir Storys auf Instagram ansehe. Aber es ist eher selten, dass ich dann die Idee mit der Person umsetze, wo ich sie gefunden hatte. Bei Hannah und dieser Idee war es anders. Wer ihr aktiv folgt, wird sich an ein ähnliches Bild von ihr erinnern. Ich fand die Idee so gut, dass ich sie gleich anschrieb und sie fragte, ob wir es mal als Outdoor Version umsetzen wollen. Das Ergebnis waren dann diese Bilder.

„Bild Ideen“ weiterlesen

Im Wald

Nach einer kleinen Pause war ich nun mal wieder mit Jenny los. Eigentlich wollte ich Zäune am Wald- und Feldrand aufsuchen. Aber da wo ich welche gesehen hatte, waren nun keine mehr. Die Eigentümer haben da wohl andere Pläne gehabt. Dennoch haben wir was gefunden, was wir für uns nutzen konnten.

„Im Wald“ weiterlesen

Rostock vs EFP

Es war heiß. Sehr heiß. Aber die Piraten behielten einen kühlen Kopf und konnten einen weiteren Sieg einfahren. Der Endstand von 12:27 war hart erkämpft, zumal auch wieder Flaggen ohne Ende verteilt wurden. Doch die Mannschaft hat sich davon nicht aus der Ruhe bringen lassen!

„Rostock vs EFP“ weiterlesen

Sommerpause

In den kommenden Wochen wird es hier ein wenig ruhiger. Es wird auch nicht jeden Tag einen Beitrag geben. Auch ich möchte mal ohne Stress und Verpflichungen das gute Wetter genießen. Aber ich weiß ja, dass ich da von dir vollstes Verstädnis habe. Heute zeige ich ein paar Bilder aus dem ersten München Shooting 2019. Magda hatte spontan Zeit und wir haben im Olypia Park ein paar Plätze gefunden.

„Sommerpause“ weiterlesen

Frech und bunt

Ja so ist es mit Sabrina. Nicht langweilig und nicht monochrom. Und das beste: Sie ist immer für eine Überraschung zu haben. Auch das Spiel vor der Kamera entwickelt sich immer mehr. So kamen freche Bilder zustande, die so einiges vermuten lassen. Aber sorry, hier lief alles sauber ab und sie hatte immer was an!

„Frech und bunt“ weiterlesen

Zauberwald

Ob es wirklich einer ist oder nicht, kann ich nicht sagen. Aber wie so oft war es mein erster Gedanke, als ich den text für diesen Beitrag verfassen wollte. Und diese selbst auferlegte Regel halte ich auch für diesen Beitrag bei. Somit kommen heute Bilder von Pola im Zauberwald.

„Zauberwald“ weiterlesen

Ein letztes Mal

Dies sind nun die letzten Bilder vom Feldweg mit dem Stuhl und Hannah. Es war ein super Shooting mit viel Spaß und und einer ganzen Menge Bilder. Aber das nächste Shooting ist auch schon in Planung und bis dahin hab ich ja noch Bilder von einem weiteren Termin mit ihr. Also kurz gesagt: Langweilig wird es nicht.

„Ein letztes Mal“ weiterlesen

Fröhlich

Lachen und fröhlich sein, das Wichtigste im Leben. Denn wer nicht lacht, hat an den meisten Dingen im Leben oft keinen Spaß mehr. Und Lachen motiviert uns auch, es zieht andere sogar in den Bann. Es motiviert dann auch andere. Und das macht dann richtig Spaß.

„Fröhlich“ weiterlesen

Bunte Mischung (sw)

Das man mit Alex eine bunte Mischung an Bildern produzieren kann, zeigte ich mit Bildern aus dem ersten Shooting. Nun haben wir auch das Zweite im Kasten. Auch wenn es hier nur schwarz/weiß Bilder sind, so ist es wieder einmal eine Mischung von allem. Aber wir haben auch ein paar ganz andere Bilder gemacht, davon berichte ich aber ein anderes Mal.

„Bunte Mischung (sw)“ weiterlesen

Bunte Mischung

Alex und ich haben uns vor einiger Zeit getroffen, um bei ihr in der Gegend Bilder zu machen. Eigentlich kommt sie ja hier aus dem Norden, doch es hat sie etwas weiter weg verschlagen. So plante ich sie bei einen meine Touren mit Anja ein. Vor Ort ergab sich eine wirklich bunte Mischung an Outfits und Locations.

„Bunte Mischung“ weiterlesen

Spurbahn

Jeder kennt sie, jeder ist da schon mal drauf gefahren oder gelaufen. Aber mit einer Spurbahn Bilder machen? Ja klar, warum nicht? Mit Sarina war ich nach einer gefühlten Ewigkeit endlich wieder los. Es gab viel zu reden, viel zu erzählen und auch viel zu fotografieren.

„Spurbahn“ weiterlesen